Montag, 17. September 2012

Angekommen in Molde!

Mittags noch ein letztes Kölsch in Köln mit Herrn Nachtigall, Frau Linkamp und uns Praktikanten, Lisa, Pascal und Christoph. Sabrina kommt leider erst eine Woche später... aus beruflichen Gründen.



Dann gings los, Check-In und Abflug!



Nach etwas Verspätung sind wir endlich da! Der Flug war ziemlich cool, die Sicherheitskontrollen chaotisch und das Bordpersonal ansehnlich ;)

Ein Glas Nutella hat die Grenze leider nicht passiert...

Rustikale Hütte, rustikale Getränke... die Unterkunft ist typisch norwegisch, gemütlich und praktisch. Fußbodenheizung und ein Kamin mit dem bereitgestellten Feuerholz sorgen für eine angenehme Wärme.



Um 3:00 Uhr ging es dann endlich in die Furzmuhle, wir hatten es nach 10 Std. Anreise echt nötig, technische Probleme in Oslo hatten an den Kräften gezehrt... morgen müssen wir Fit sein, erster Arbeitstag! Später mehr...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Kommentarschreiber und Kommentarschreiberinnen, leider sind in der Vergangenheit einige Kommentare in diesem Blog gelandet, die das Urheberrecht nicht beachteten bzw. Inhalte besaßen, die gegen geltendes Recht verstießen.
Wir verstehen uns auch nicht als Linksammlung für Seiten mit pornographischem Inhalt - und ebenso wenig als "Treffpunkt" für Personen, die Handel mit dubiosen Geldgeschäften treiben möchten.
Deshalb bitten wir um Verständnis, dass wir vor der Veröffentlichung selbst einen Blick auf die Kommentare werfen und mit unserem "Laienwissen" entscheiden, ob wir durch die Veröffentlichung ggf. mit einer Gefängnisstrafe oder einem Schreiben eines sogenannten "Abmahn-Anwaltes" rechnen müssen.
Vielen Dank für das Verständnis. Die Blog-Administratoren :-)